FAQ - Wie bestelle ich? Technische Informationen/Hinweis auf Mindestbestellwert


1. Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss per Onlinekauf führen

Der Vertragsschluss erfolgt durch Angebot und Annahme.

1.1. Nutzt der Kunde für seine Bestellung das Online-Bestellformular des Verkäufers, gibt er sein Angebot wie folgt ab:

1.1.1. Auf der Warenangebotsseite des Verkäufers klickt der Kunde im ersten Schritt bei Interesse an einem Produkt auf die Beschreibung des Produkts oder auf das Produktbild. Es öffnet sich dann die Produkt-Detailseite, über die er genaue Infos über die Merkmale und Eigenschaften des Produkts erhält. Die detaillierte Informations-Seite in diesem Shop ist zwingend, d.h., der Artikel kann nur in den Warenkorb gelegt werden, wenn der Kunde sich vorab über die genauen Eigenschaften des Produktes informiert hat. So wird verhindert, daß durch eine vorschnelle "Warenkorbtaste" oder "Sofort-Kaufen-Taste" das Produkt bereits in den Warenkorb gelegt wurde und der Kunde somit wichtige Produktdetails übersieht. Nach einem evtl. Kauf kann es somit also im Interesse von Verkäufer und dem Kunden zu weniger Mißverständnissen und selteneren Retouren kommen.

1.1.2. Nachdem der Kunde sich über die Produkteigenschaften hinreichend informiert hat und den Artikel in den virtuellen Warenkorb legen möchte, ist die Taste "in den Warenkorb legen" zu drücken. Dann kann der Kunde sich den Warenkorb anschauen- rechts oben auf dem Bildschirm neben dem Banner (Warenkorbsymbol klicken) . Wenn der Kunde die Waren kaufen möchte kann er nach der Anzeigefunktion im Warenkorb den Button „zur Kasse gehen“ betätigen.

War der Kunde noch nicht registriert und eingeloggt, öffnet sich eine neue Seite.
Auf dieser kann der Kunde sich in einem Zwischenschritt neu registrieren ( "Ich bin Neukunde" ) und ein Kundenkonto eröffnen oder sich anmelden, wenn er bereits als Kunde registriert ist. ( "Ich bin bereits registrierter Kunde" ).
Ist er bereits als Kunde registriert, füllt er die Felder „Ihre E-Mail Adresse und „Ihr Passwort“ aus und klickt anschließend auf den Button „Anmelden“.
Ist er noch nicht als Kunde registriert, dann hat er die Wahl entweder ein Kundenkonto mit Passwort oder ohne Passwort zu eröffnen (optionales Feld im Formular), die keine Passwort-Eingabe zwingend verlangt ( Gastbestellung ).
Anschließend füllt er das Formular aus und klickt auf den Button „Weiter“.
Rechtliche Hinweise dazu:
Ihre Daten werden niemals veräußert oder an Dritte weitergegeben. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt. Gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese beispielsweise zur Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen. Selbstverständlich können Sie Ihre Daten jederzeit löschen lassen. Die Einwilligung zur Datenverarbeitung können Sie jederzeit durch Nachricht an unseren Datenschutz-Verantwortlichen per E-Mail an: datenschutz@bastelweltcreativ.de oder telefonisch unter 05571-919355 widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.


Sofern der Kunde ein Paypal-Konto besitzt, kann auf eine Anmeldung im Shop verzichtet werden, da über die "direkt zu Paypal"-Taste per Paypal-Expresskauf unmittelbar über den Shop aus der Produkt- oder Warenkorbseite heraus bestellt werden kann ohne neue Kundendaten über das Registrierungsformular eingeben zu müssen. Sofern der Kunde sich für eine Registrierung entscheidet gelangt er nach erfolgreicher Anmeldung auf die Adresse& Versand-Seite - es ist immer möglich diese Seite zu verlassen und in den Warenkorb zurück zu kehren!
Dann gelangt der Kunde mit Klick auf "zur Kasse gehen" wieder auf die Adresse & Versand-Seite, welche die Lieferadresse anzeigt und die Möglichkeit einräumt, die Adresse zu bearbeiten oder weitere Adressen hinzuzufügen. Zudem kann der Kunde die Versandart auswählen.

1.1.3. Nun klickt der Kunde die gewünschte Versandart an bzw. klickt den Button „Weiter“ und gelangt auf die Zahlart-Seite.

1.1.4. Es öffnet sich eine neue Seite mit der angezeigten Rechnungsadresse, die auch hier geändert werden kann. Auf dieser Seite kann der Kunde im nächsten Schritt die von ihm gewünschte Zahlungsart durch Anklicken auswählen bzw. den "Weiter-Button" klicken und gelangt bereits automatisch auf die Bestellseite. ( finale Seite )

1.1.5. Auf der finalen Seite, welche die Angaben der Bestellung zusammenfasst (Bestellübersichtsseite) und auf der man sämtliche vorher eingegebenen Daten wieder ändern/ergänzen kann mittels Klick auf farbig unterlegte Buttons mit der Bezeichnung "bearbeiten".

Des weiteren enthält diese Seite oberhalb -deutlich blau eingerahmt- den gesetzlich vorgeschriebenen Link für die AGB und dem Widerrufsrecht, deren Informationen durch Anklicken auf die jeweiligen Texte in einem neuen Fenster geöffnet und lesbar zur Verfügung gestellt werden. Gängige Browser erlauben es, die Informationstexte auszudrucken oder abzuspeichern.
Die AGB`s können auch in einer pdf- Version gedruckt werden.
Des weiteren kann der Kunde auf der Finalseite sich vorab die Widerrufserklärung und das Widerrufsformular durch Anklicken auf seinen Rechner downloaden -pdf`s öffnen sich- und sich alternativ auch über die Möglichkeit eines elektronischen Widerrufs informieren ( Link dort verfügbar ) .

Hat der Kunde auf dieser letzten Seite seine Angaben vollständig kontrolliert und/oder alle weiteren Informationen wie AGB,Widerrufsrecht,etc... gelesen bzw. Kenntnis davon genommen, kann er bei Bedarf nun die Waren kaufen.

1.1.6. Im letzten Schritt klickt der Kunde auf „Kauf abschließen“.

Erst mit Drücken des Buttons "Kauf abschließen" schließt der Kunde seinen Kauf endgültig ab. Erst dann wird die Bestellung auch im Shop automatisch registriert und per email an den Kunden geschickt.

1.2. Vertragsannahme, Email- Bestätigung online

Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte email. Mit dieser e-mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal, Paypal Express oder andere Zahlarten der PAYPAL Services "PayPal Plus" gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
    Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf www.paypal.de
    Datenschutzrechtliche Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
    Erläuterung im besonderen zu Paypal Express: Bei Auswahl der Zahlungsart „PayPal Express“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: „PayPal“), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full. Wählt der Kunde im Rahmen des Online-Bestellvorgangs „PayPal Express“ als Zahlungsart aus, erteilt er durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons zugleich auch einen Zahlungsauftrag an PayPal. Für diesen Fall erklärt der Verkäufer schon jetzt die Annahme des Angebots des Kunden in dem Zeitpunkt, in dem der Kunde durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons den Zahlungsvorgang auslöst.

    Sie können dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an PayPal widersprechen. Jedoch bleibt PayPal ggf. weiterhin berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

  • Wenn Sie die Zahlungsart Sofort by klarna gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an die SOFORT GmbH
    ( ein Zweigunternehmen von Klarna ) zustande.
    Unter der nachstehenden Internetadresse erhalten Sie weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von SOFORT: https://www.klarna.com/sofort/datenschutz


Alternative Bestellwege: Sie können uns z.B. auch per E-Mail, per Fax oder per Kontaktformular Ihre Bestellung zukommen lassen; es sind dann aber leider nicht alle Zahlarten wählbar - für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Bei Telefax: Warenkorb - Extrafunktion vorhanden. Bestellt der Kunde per Fax, kommt der Kaufvertrag durch Unterschrift des Kunden und mit dem Absenden des Faxformulars sowie einer unterschriebenen Fax- Rückbestätigung unsererseits zustande. Bei Bestellungen über das Supportticket beachten Sie bitte die Hinweise wenn Sie das Formular per Link über "Kontakt" öffnen.

1.3. Faxbestellung innerhalb der Warenkorb-Funktion- Erläuterung:

Nutzt der Kunde für seine Bestellung das Fax-Bestellformular des Verkäufers, gibt er sein Angebot wie folgt ab:

Die Schritte bis zum Hineinlegen der gewünschten Artikel in den Warenkorb bitte wiederholen.

In der Warenkorb-Übersicht befindet sich ein Button "Faxbestellung" ( Button ganz rechts unten, unterhalb der im Warenkorb befindlichen Artikel ). Drückt der Kunde diesen Knopf, kann auch ohne eine Online- Registrierung ein Kauf erfolgen.

Es öffnet sich dann eine neue Seite in einem Extra-Fenster, mit der das Faxformular mit allen relevanten Informationen angezeigt wird.

Für eine Faxbestellung erhalten Sie von uns eine schriftliche verbindliche Bestätigung ebenso per Fax.

Faxbestellungen sind aus organisatorisch-technischen Gründen nur möglich mit den Zahlarten "Nachnahme" ( Zahlung bei Paketannahme direkt beim Postboten ) oder "Vorkasse"
( Vorausüberweisung )

Die Bankdaten für eine Vorausüberweisung erhalten Sie mit der Fax-Rückbestätigung. Bitte nennen Sie uns auf dem Fax die gewünschte Zahlart und nach Möglichkeit Ihre Rufnummer für eventuelle Rückfragen.

Mit Absendung eines unterschrieben Faxes:

- Geben Sie eine Bestellung ab und erkennen unsere AGB`s und Datenschutzbestimmungen an. AGB und Datenschutz finden Sie im oberen Bereich des Bildschirms, durch einen Link stets erreichbar.
- Das Widerrufsrecht und AGB bekommen Sie in Textform nach Bestelleingang von uns zugefaxt zusammen mit unserer anschließenden verbindlichen Faxbestätigung, durch die wir uns zur Lieferung verpflichten.
Bestellt der Kunde also per Fax, kommt der Kaufvertrag durch Unterschrift des Kunden und mit dem Absenden des Faxformulars sowie einer unterschriebenen Fax- Rückbestätigung unsererseits zustande.

2. Informationen zur Speicherung des Vertragstextes bei Online- Bestellungen

Vertragsschluss/Vertragstextspeicherung:

Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext nach dem Vertragsschluss vom Verkäufer gespeichert und dem Kunden nach Absendung von dessen Bestellung in Textform (z. B. E-Mail, Fax oder Brief) übermittelt. Eine darüber hinausgehende Zugänglichmachung des Vertragstextes durch den Verkäufer erfolgt nicht. Sofern der Kunde vor Absendung seiner Bestellung ein Nutzerkonto im Online-Shop des Verkäufers eingerichtet hat, werden die Bestelldaten auf der Website des Verkäufers archiviert und können vom Kunden über dessen passwortgeschütztes Nutzerkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden.
Die AGB`s können Sie jederzeit im Header- Bereich (= oberer Bereich) des Shops durch Klick auf den Punkt "AGB & Kundeninformationen" einsehen und bei Bedarf durch die heutigen gängigen Browserfunktionen problemlos ausdrucken oder ganz unten ("Druckvariante") als pdf abspeichern/ausdrucken auf Ihren Rechner, während des Bestellprozesses werden Ihnen die AGB´s auf der Kaufabschluss-Seite nochmals lesbar zur Verfügung gestellt mittels eines Links auf die AGB Seite . Auf Wunsch können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter der Tel.-Nr. 05571-919355 oder unter Nutzung der E-Mail-Adresse info@bastelweltcreativ.de in schriftlicher Form extra angefordert werden. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie immer in unserem Kunden Login-Bereich einsehen.
Alle weiteren inhaltlichen Vertragstexte wie Widerrufsbelehrung, Zahlungs- und Versandinfos finden Sie in unserem Onlineshop www.bastelweltcreativ.de gut sichtbar wieder im Headerbereich mittels Verlinkung und Bezeichnung.
Die Artikelbeschreibung können Sie wiederfinden mittels Eingabe der Artikelnummer im suchinteren Feld des Shops; sollte keine Rückantwort des Shops erfolgen, liegt der Grund in der vorübergehenden Nichtverfügbarkeit des Artikels durch die Warenwirtschaftspflege des Systems.

3. Informationen über die technischen Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen

Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung kann der Kunde seine Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in der finalen Bestellübersichtsseite angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert oder geändert werden.

4. Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

5. Last but not least- Einführung Mindestbestellwert- wieso?

Nach jahrelangem Überlegen haben wir uns entschieden einen Mindestbestellwert für alle Bestellungen einzuführen - er ist mit EUR 5,00 jedoch sehr niedrig.

Eine häufig gestellte Frage: "Wieso ein Mindestbestellwert wenn man doch sowieso schon Versandkosten zahlt?"

Unsere Versandkosten sind kalkuliert auf Basis der Deckung reiner Transportkosten sowie einen Teil der Verpackung, aber einen nicht unerheblichen Anteil "versteckter", für den Kunden nicht einsehbaren sonstigen Kosten, tragen wir selbst. (Verpackungsmaterial, Gebühren des VerpackG, etc....). Diese Kosten wirkten sich vor allem negativ auf die Bestellungen unter EUR 5 aus.
Aus unserer Sicht ist nun der Mindestbestellwert die einzige Möglichkeit, dem ständig steigenden innerbetrieblichen Kostendruck in puncto Verwaltung/ Bestellabwicklung gerecht zu werden, und wir denken dass dieser Betrag keinem "weh tut", wir bitten um Verständnis.
Dafür ist aber die Existenz des Shops und gleichzeitig auch die fundierte Kundenberatung und das umfangreiche Produktsortiment langfristig für unsere zahlreichen Kunden gesichert und auch die Versandpauschale kann der Kunde nun besser und rentabler auf gekaufte Produkte mit mindestens 5 Euro umlegen als in der Vergangenheit, wenn er unter 5 Euro eingekauft hat. Dies bedeutet auch, dass folgendes Mißverhältnis, welches auch manche Kunden verständlicherweise monierten, jetzt nicht mehr vorhanden ist: die Inlands-Versandpauschale ist nun nicht mehr teurer als der eigentliche bestellte Warenwert.